Sehenswertes
Kuranlagen Bad Liebenstein
strich
Elisabethpark & Kurpark
strich
Palais Weimar
strich
Historisches Postgebäude
strich
Schloss & Park Altenstein
strich
Tierpark Bad Liebenstein
strich
hg
 
tabelle
Ausflugsziele
Eisenach
strich
Gotha
  Ekhof Theater
  Naturkundemuseum
  Schloss Friedenstein
  Zoologischer Garten
strich
Suhl
strich
Meiningen
strich
Bad Salzungen
strich
Friedrichroda
strich
Ruhla
strich
Schmalkalden
strich
Schweina
strich
Brotterode-Trusetal
strich
Thüringer Wald
strich
Rennsteig
strich
Inselsberg
strich
Erlebnisbergwerk Merkers
strich
tabelle2
 
tabelle3
Sonstiges
Fotoportale Bad Liebenstein
strich
Blogs über Bad Liebenstein
strich
tabelle4
 
  

Naturkundemuseum in Gotha

Das Barockschloss Friedenstein beherbergt wertvolle naturkundliche Fundstücke, die zum Teil schon zur Barockzeit gesammelt wurden. Ein Teil dieser Schätze ist der Öffentlichkeit im Naturkundemuseum Gotha im Westturm des Schlosses zugänglich. Die Ausstellung wird alle historisch und naturwissenschaftlich interessierten Besucher sicher faszinieren.

Die Gothaer Herzöge sammelten schon im 17. Jahrhundert geologische Fundstücke wie etwa Mineralien und Gesteinsproben sowie "Naturalien", also Tierskelette, Fossilien und präparierte Tiere. In der Barockzeit gehörte es für Herrscherfamilien zum guten Ton, ein Naturalienkabinett aufzubauen. Das war genauso üblich und beliebt wie das Sammeln von Kunstwerken. Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg-Gotha (1818 - 1893) beschloss, für die Sammlungen seiner Vorfahren ein eigenes Museumsgebäude errichten zu lassen. So wurde zwischen 1864 und 1879 das Museumsgebäude im Schlosspark bei Friedenstein erbaut. Es handelt sich bei dem Museumsbau um ein kleines Schloss im Neorenaissance-Stil. Es nahm die Naturalien, aber auch die Gemälde und Kupferstiche des Herzogshauses auf.

Das Museumsgebäude im Schlosspark wird zurzeit (Stand 2012) renoviert und soll später die Kunstwerke von Friedenstein beherbergen. Die Renovierungsmaßnahmen werden sich noch bis 2014 hinziehen. Das Naturkundemuseum wird nach und nach ins Schloss Friedenstein verlagert. Seit 2010 ist bereits eine interessante und umfangreiche Dauerausstellung unter dem Titel "Tiere im Turm" in Friedenstein zu sehen.

Ein Teil der Dauerausstellung widmet sich dem Leben und der Forschertätigkeit von bedeutenden Naturwissenschaftlern des 19. Jahrhunderts. Die Besucher erhalten beispielsweise Informationen über Carl von Linné, der die bis heute gültige Kategorisierung der Tierarten eingeführt hat; über den Weltreisenden Alexander von Humboldt; über Charles Darwin, den Theoretiker der Evolution, sowie über Alfred Brehm, der mit "Brehms Tierleben" die Tierkunde populär gemacht hat.

Auf rund 500 qm Ausstellungsfläche können die Besucher dann viel Interessantes über die verschiedensten Tiere erfahren, z.B. über Katzen (Hauskatzen und Raubkatzen), über den Lebensraum Antarktis, den tropischen Regenwald und über nachtaktive Tiere. Auch den ausgestorbenen und vom Aussterben bedrohten Tierarten ist ein Teil der Ausstellung gewidmet, beispielsweise solchen Tieren, die zu Brehms Zeiten noch existierten, inzwischen aber verschwunden sind. Außerdem werden zahlreiche Tierskelette gezeigt. Ein weiterer Teil der Ausstellung befasst sich mit der Fortbewegung von Wirbeltieren (mit Füßen, Flossen, Flügeln).

Das Naturkundemuseum im Schloss Friedenstein ist täglich außer montags geöffnet. Zwischen April und Oktober sind die Öffnungszeiten 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, zwischen November und März 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Somit bleibt ausreichend Zeit, um diese Sehenswürdigkeit bei Bad Liebenstein in aller Ruhe zu erkunden.

Aktuelle Eintrittspreise für das Museum finden Sie hier.

 
 
tabelle
Touristische Einrichtungen
Hotels / Pensionen
strich
Ferienwohnungen
strich
Restaurants
strich
tabelle2
 
tabelle3
Hotel & FeWo Eigentümer
Sie betreiben eine Pension, eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Bad Liebenstein?
Sie möchten Ihre Unterkunft hier präsentieren?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Möglichkeiten hierfür finden Sie im Impressum.
strich
tabelle4
 
tabelle
Reisethemen Bad Liebenstein
Gesundheitsurlaub
strich
Wellnessurlaub
strich
Familienurlaub
strich
Sport- und Aktivurlaub
strich
Golfurlaub
strich
tabelle2
 
  
    unten
EMail
····
 
Urlaub Bad Liebenstein